Honig-Senf-Dressing

Beilagen, Salate | 12. August 2017 | By

Das Honig-Senf-Dressing ist wohl einer der Klassiker unter den Salatdressings schlechthin und gehört gerade im Sommer einfach dazu. Das schöne hierbei ist, es passt immer. Grüner Salat, bunter Salat, gemischter Salat – ganz egal, das Honig-Senf-Dressing passt dazu. Zum Grillen, als Beilage oder als Hauptmahlzeit – für all diese Dinge ist das Honig-Senf-Dressing perfekt geeignet. Hinzu kommt, dass dieses Honig-Senf-Dressing mit wenig Öl auskommt und so sehr leicht aber trotzdem rund schmeckt.
Los geht’s.

Ergibt 4 Portionen.
Nährwerte¹ (pro Portion): Kalorien: 59 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Fett: 3 g, Eiweiß: 1 g, Natrium: 179 mg, Zucker: 5 g.

Honig-Senf-Dressing
Print
Zutatenliste
  1. • 2 TL Honig
  2. • 1 EL mittelscharfer Senf
  3. • 2 großzügige TL süßer körniger Senf
  4. • 3 EL heller Balsamicoessig
  5. • 1 EL Rapsöl
  6. • 75 ml Gemüsebrühe
  7. • 1 Prise Salz
  8. • 1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
  9. • 1 EL gehakter Dill
So wird’s gemacht
  1. Alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel gründlich verquirlen. Der Senf muss sich vollständig aufgelöst haben, ohne dass Klumpen bleiben.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken.
Küchenkarma http://www.kuechenkarma.de/

Tipps & Tricks:
Wer keinen Dill mag, kann 1-2 EL gemischte oder französische Kräuter verwenden.

In unserem Haushalt wird gern Senf gegessen, weshalb wir eine Auswahl an verschiedenen Sorten Senf im Haus haben. Dadurch kann dieses Dressing munter variiert werden. Wichtig ist, dass immer eine Sorte körniger Senf dabei ist.

In einem geschlossen Gefäß hält das Honig-Senf-Dressing im Kühlschrank bis zu 3 Tage.

Bei Küchenkarma findet ihr auch einen weiteren Klassiker der Dressings: Das Joghurtdressing.

Guten Appetit wünscht Euch
Pia von Küchenkarma
1: Die Nährwerte berechne ich auf der Webseite von MyFitnessPal (http://www.myfitnesspal.de/recipe/calculator) und diese Angabe sind ohne Gewähr.

Tags:

Kommentare

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar.

*